AGB

Verkaufs- und Lieferbedingungen

1. Allgemeines

  1. Diese Verkaufs- und Lieferbedingungen gelten für den Verkauf und die Lieferung der auf dieser Website aufgeführten Produkte an Kunden in der Schweiz, Liechtenstein, Deutschland und Österreich. Bitte lesen Sie diese Verkaufs- und Lieferbedingungen sorgfältig durch, bevor Sie Produkte von dieser Website bestellen. Durch die Bestellung unserer Produkte erklären Sie sich mit den nachfolgenden Bestimmungen einverstanden.
  2. Bitte klicken Sie am Ende des Bestellprozesses auf die Schaltfläche “Ich akzeptiere die Verkaufs- und Lieferbedingungen und die Datenschutzbedingungen von ATLANTIC”, falls Sie mit diesen Verkaufs- und Lieferbedingungen und den Datenschutzbedingungen einverstanden sind. Bitte haben Sie Verständnis, dass Sie bei Ablehnung dieser Verkaufs- und Lieferbedingungen und den Datenschutzbedingungen keine Produkte von dieser Website bestellen können.
  3. Diese Website wird von der ATLANTIC WATCH LTD., Solothurnstrasse 44, 2543 Lengnau (“ATLANTIC”, “wir”, “uns”, “unser”) betrieben. Telefon: 032 625 18 88. E-Mail: info@atlantic-watch.ch.
  4. ATLANTIC versucht, die Formen und Farben der auf dieser Internetseite angebotenen Produkte möglichst präzise abzubilden. Dennoch hängen die abgebildeten Formen und Farben hauptsächlich von der Darstellung am jeweiligen Bildschirm ab und können deshalb leicht von den tatsächlichen Formen und Farben der Produkte abweichen.

2. Ihr Status

Durch Aufgabe einer Bestellung über unsere Website garantieren Sie Folgendes:

  1. Sie sind zum Abschluss rechtsverbindlicher Verträge befähigt.
  2. Sie sind mindestens 18 Jahre alt.
  3. Sie sind eine natürliche Person und kaufen die Produkte zu einem nicht-kommerziellen Zweck.

3. Einkauf von Waren, Bestellvorgang

  1. Ihre Bestellung eines Produkts auf dieser Website gilt als Angebot zum Kauf des Produkts gemäss diesen Verkaufs- und Lieferbedingungen.
  2. Nachdem Sie eine Bestellung aufgegeben haben, erhalten Sie von uns ein E-Mail zur Bestätigung, dass wir Ihre Bestellung erhalten haben. Beachten Sie bitte, dass dies noch nicht bedeutet, dass Ihre Bestellung angenommen wurde.
  3. Bestellungen sind an die Annahme von ATLANTIC gebunden.
  4. Falls die bestellten Produkte nicht verfügbar sind, werden wir Sie per E-Mail benachrichtigen, und Sie haben die Wahl, zu warten, bis der Artikel aus dem Lagerbestand verfügbar ist oder die Bestellung zu stornieren.
  5. Wir bestätigen Ihnen die Annahme Ihrer Bestellung, indem wir Ihnen per E-Mail eine Auftragsbestätigung schicken. Damit kommt ein verbindlicher Vertrag zwischen Ihnen und uns zustande.
  6. Der Vertrag bezieht sich nur auf diejenigen Produkte, deren Versand wir in der Auftragsbestätigung bestätigt haben. Wir sind nicht zur Lieferung anderer Produkte verpflichtet, die unter Umständen Teil Ihrer Bestellung waren, ausser wenn der Versand dieser Produkte in einer gesonderten Auftragsbestätigung bestätigt wurde.

4. Preis und Bezahlung

  1. Der Preis eines Produkts entspricht den jeweiligen Angaben auf dieser Website, ausgenommen in Fällen offensichtlicher Fehler.
    Schweiz + Liechtenstein: Die angegebenen Preise sind inklusive MwSt zum aktuellen Prozentsatz.
    Österreich + Deutschland: Sämtliche angegebenen Preise sind exklusive MwSt.
  2. Unsere Internetseite enthält eine grosse Anzahl von Podukten, und selbst wenn wir uns nach besten Kräften bemühen, ist es dennoch stets möglich, dass einige der auf unserer Internetseite aufgeführten Produkte nicht mit dem korrekten Preis aufgeführt sind. Normalerweise überprüfen wir die Richtigkeit der Preise im Rahmen unseres Versandverfahrens. Wenn der korrekte Preis eines Produkts niedriger als der von uns angegebene Preis ist, berechnen wir beim Versand des Produkts den niedrigeren Betrag. Falls der korrekte Preis höher als der auf der Internetseite angegebene Preis ist, werden wir nach unserem Ermessen entweder vor dem Versand des Produkts mit Ihnen Kontakt aufnehmen oder Ihre Bestellung ablehnen und Ihnen diese Ablehnung mitteilen.
  3. Wir sind nicht verpflichtet, ein Produkt zu einem falschen (niedrigeren) Preis an Sie zu liefern, falls der Preisirrtum offensichtlich und unverkennbar ist und von Ihnen vernünftigerweise als falsche Preisangabe hätte erkannt werden können, selbst wenn wir Ihnen bereits eine Auftragsbestätigung mit dem falschen Preis geschickt haben.
  4. Die Zahlung kann mit den im Bestellverfahren erwähnten Kredit- und Debit-Karten erfolgen. In der Schweiz und Liechtenstein ist es auch möglich die Ware via Vorauskasse zu beziehen. Den von Ihnen zu zahlenden Preis werden wir in der Auftragsbestätigung angeben. Die Zahlung muss vor Lieferung der Produkte geleistet werden. Ihre Kreditkarte werden wir kurz vor Versand der Produkte mit dem geschuldeten Gesamtbetrag belasten. Wir dürfen die Lieferung der Produkte bis zum Eingang der vollen Zahlung aufschieben.
  5. Alle Kreditkarteninhaber unterliegen Gültigkeitsprüfungen und Genehmigungen durch den Kartenaussteller. Personendaten des Kreditkarteninhabers, welche für diese Prüfungen notwendig sind, dürfen wir mit Dritten austauschen. Falls der Aussteller der Kreditkarte die Genehmigung der Zahlung an uns verweigert, haften wir nicht für Verzögerungen oder Nichtlieferungen.

5. Lieferung

  1. Wir werden Ihnen die Versandinformationen per Email mitteilen. Die Lieferung erfolgt grundsätzlich innerhalb von 3 bis 5 Arbeitstagen nach dem Datum der Bestellung, sofern nicht zum Zeitpunkt der Aufgabe der Bestellung ausdrücklich etwas anderes vereinbart wurde.
  2. Der Lieferort entspricht der Angabe in der Auftragsbestätigung. Wir liefern nur innerhalb der Schweiz, Liechtenstein, Deutschland und Österreich. Aus praktischen Gründen können wir mehrere Produkte aus derselben Bestellung in mehreren Teilsendungen versenden; dies werden wir Ihnen mit der Versandanzeige mitteilen.

6. Eigentums- und Gefahrübergang

  1. Das Eigentum am Produkt geht mit der vollständigen Zahlung des vollen Kaufpreises oder mit Lieferung des Produkts an Sie über, je nachdem, welches Ereignis später eintritt. Wir dürfen gelieferte Produkte jederzeit vor dem Eigentumsübergang zurückverlangen, falls Sie diese Verkaufs- und Lieferbedingungen verletzen.
  2. Die Gefahr für das Produkt geht mit der Ablieferung an der angegebenen Lieferadresse an Sie über. Gefahr im Sinne dieser Bestimmung bedeutet die Verantwortung für Schäden, die am Produkt oder durch dessen Gebrauch, Handhabung oder Lagerung entstehen.

7. Garantie

  1. Bei Schäden oder Mängeln an Produkten wird ATLANTIC nach eigenem Ermessen das Produkt unverzüglich reparieren oder Ihnen ein Ersatzprodukt zusenden, nachdem das beschädigte oder fehlerhafte Produkt zurückgegeben wurde.
  2. Garantie für Uhren: Alle auf dieser Website zum Verkauf angebotenen Uhren werden mit der 24-monatigen internationalen Garantie der ATLANTIC WATCH LTD. für Material- oder Fabrikationsfehler abgegeben. Die vollständigen Garantiebedingungen können Sie der internationalen Bedienungsanleitung entnehmen, die mit jeder Uhr geliefert wird.
  3. Garantieansprüche können entweder bei einem autorisierten ATLANTIC-Händler oder durch Rücksendung des Produkts an ATLANTIC geltend gemacht werden. Garantieansprüchen muss ein Kaufbeleg resp. der Lieferschein mit Bestätigung des Kauf-/Lieferdatums beigefügt werden. Folgende Belege werden als Nachweis für den Kauf akzeptiert:
    1. eine internationale Garantiebescheinigung mit Stempel und Datum
    2. das Original des Kaufbelegs oder des Lieferscheins
    3. ein Bank- oder Kreditkartenauszug
  4. Rückgaben von Produkten auf der Grundlage dieser Garantie müssen per Paketversand an folgende Adresse übersandt werden:

    ATLANTIC WATCH LTD
    Solothurnstrasse 44
    2543 Lengnau
    Schweiz
  5. Diese Garantie beschränkt in keiner Weise die Gewährleistungsrechte auf Nacherfüllung, Minderung, Rücktritt und Schadensersatz, die dem Käufer von Gesetz wegen zustehen.

8. Haftung

  1. ATLANTIC haftet für Schadenersatzansprüche aus Gewährleistung und sonstigen Rechtsgründen – insbesondere Ansprüche aus unerlaubter Handlung, Organisationsverschulden, Verschulden bei Vertragsabschluss oder etwaigen anderen verschuldungsabhängigen Ansprüchen aus Pflichtverletzungen – nur, soweit ATLANTIC oder ihren Erfüllungsgehilfen Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last fällt oder die Haftung auf Ansprüchen des Produkthaftungsrechts beruht. Der vorstehende Haftungsausschluss für Fälle einfacher Fahrlässigkeit gilt nicht bei Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit sowie im Fall des arglistigen Verschweigens eines Mangels. In diesen Fällen haftet ATLANTIC auch bei einfacher Fahrlässigkeit ihrer Organe oder ihrer Erfüllungsgehilfen.

9. Sonstiges

  1. Übertragung von Rechte und Pflichten. Der Vertrag zwischen Ihnen und uns ist für Sie und uns und für unsere jeweiligen Rechtsnachfolger bindend. Sie dürfen den Anspruch auf Lieferung der bestellten Ware aus diesem Vertrag ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung nicht übertragen, abtreten, belasten oder auf andere Weise darüber verfügen.
  2. Elektronische Kommunikation. Wenn Sie unsere Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Kommunikation mit uns – soweit gesetzlich zulässig - auf elektronischem Weg erfolgt. Wir werden uns per E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse wenden bzw. Sie per Post unter der von Ihnen angegebenen Anschrift anschreiben.
  3. Kontaktadresse von ATLANTIC. Alle an uns gerichteten Mitteilungen sind an ATLANTIC WATCH LTD., Solothurnstrasse 44, 2543 Lengnau oder an info@atlantic-watch.ch. zu senden.
  4. Gerichtsstand und anwendbares Recht. Diese Verkaufs- und Lieferbedingungen unterliegen schweizerischem Recht unter Ausschluss des Kollisionsrechts. Das UN-Kaufrecht (CISG) findet keine Anwendung.
  5. Soweit gesetzlich zulässig gilt Biel/Bienne als exklusiver Gerichtsstand für alle sich aus diesen Verkaufs- und Lieferbedingungen ergebenden Streitigkeiten. ATLANTIC ist auch berechtigt, am Sitz des Kunden zu klagen.

 

Datenschutz

ATLANTIC WATCH LTD, Solothurnstrasse 44, 2543 Lengnau, Schweiz („ATLANTIC“, „wir“, „uns“, unser“) nimmt den Schutz Ihrer Persönlichkeit und die Sicherheit Ihrer Personendaten sehr ernst. Diese Datenschutzbedingungen bilden zusammen mit unseren Nutzungsbestimmungen die Grundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die wir infolge Ihrer Nutzung dieser Website („die Website“) erhalten haben und erklärt, welche Cookies wir verwenden. Die Verarbeitung Ihrer Personendaten erfolgt stets in Übereinstimmung mit dem geltenden Datenschutzrecht zu den Zwecken, für welche die Daten bereitgestellt wurden. Lesen Sie die folgenden Bedingungen bitte sorgfältig durch, damit Sie unsere Haltung und Verfahren zur Verarbeitung Ihrer Personendaten kennen, wie wir damit umgehen und wie wir Cookies verwenden.

1. Art der erfassten Daten

Es besteht die Möglichkeit, dass wir folgende Daten über Sie erfassen und verarbeiten:

  1. Informationen, die Sie durch Ausfüllen von Formularen auf dieser Website angeben. Das umfasst Angaben, die Sie zum Zeitpunkt der Registrierung für die Nutzung unserer Website, Anmeldung zu unseren Dienstleistungen, zum Einstellen von Material oder Anfragen weiterer Dienstleistungen machen.
  2. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen, bewahren wir möglicherweise Aufzeichnungen dieser Korrespondenz auf.

2. Speicherort Ihrer Personendaten

  1. Die von Ihnen erfassten Daten können an Bestimmungsorte in der Schweiz (Serverstandort) oder an andere Bestimmungsorte innerhalb oder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR“) übertragen und dort gespeichert werden.
  2. Alle Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden auf unseren sicheren Servern gespeichert. Wenn Sie von uns ein Kennwort erhalten (oder selbst ein Kennwort ausgewählt haben), mit dem Sie auf bestimmte Teile dieser Website zugreifen können, liegt die Geheimhaltung dieses Kennworts in Ihrer Verantwortung. Von uns werden Sie nie aufgefordert, Ihr Kennwort preiszugeben.
  3. Die Übertragung von Daten über das Internet ist leider nicht völlig sicher. Wir tun unser Möglichstes, um Ihre Personendaten zu schützen, können jedoch für die Sicherheit Ihrer an diese Website übertragenen Daten nicht garantieren. Jede Datenübertragung erfolgt auf Ihr eigenes Risiko. Nach Erhalt Ihrer Daten bemühen wir uns mithilfe strikter Verfahrensweisen und Sicherheitsfunktionen, unbefugten Zugriff auf die Daten zu verhindern.

3. Nutzung der Daten

  1. Wir nutzen gespeicherte Daten über Sie auf folgende Weisen:
    1. Zur Bereitstellung von Informationen, Produkten oder Dienstleistungen, die Sie bei uns anfordern oder für die Sie sich unserer Meinung nach interessieren könnten, sofern Sie dem zugestimmt haben, für solche Zwecke kontaktiert zu werden.
    2. Zur Erfüllung unserer Verpflichtungen aufgrund von Verträgen, die zwischen Ihnen und uns abgeschlossen wurden.
    3. Zur Ermöglichung Ihrer Teilnahme an interaktiven Dienstleistungen, falls Sie dies wünschen.
    4. Zu Ihrer Benachrichtigung über Änderungen unserer Dienstleistungen.
    5. Um Ihr persönliches Konto zu erstellen und zu betreuen.
    6. Um die Gewinner eines online Gewinnspiels zu informieren.
    7. Um Ihnen Umfragen zu senden (selbst oder durch Dritte in unserem Namen) betreffend Ihre Zufriedenheit mit unseren Dienstleistungen, Produkten und generelle Erfahrung mit dem Brand ATLANTIC.
  2. Wenn Sie ein bestehender Kunde sind, werden wir Sie auf elektronischem Wege (z.B. E-Mail, SMS, APP) nur mit Informationen über Waren und Dienstleistungen kontaktieren, welche denen ähnlich sind, die Sie bereits erworben haben.
  3. Durch Ihre Nutzung dieser Website können wir zudem bestimmte Informationen über Ihre Website-Nutzung erfassen, anhand welcher Sie nicht persönlich identifiziert werden können. Solche Informationen werden in der Regel als „Traffic“-Daten erfasst und können bei jeder Interaktion mit dieser Website automatisch erfasst und gespeichert werden. Dabei handelt es sich zum Beispiel um die IP-Adresse und den Hostnamen Ihres Computers, Browser-Informationen und den Domainnamen der Referenz-Site, jedes Mal, wenn Sie die Website besuchen. Zusätzlich können auch Erkenntnisse über das Besucheraufkommen und -verhalten auf der Website gewonnen werden. All diese Informationen enthalten jedoch keinesfalls Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden könnten. Sie dienen der Analyse und Verbesserung dieser Website, um sie für unsere Kunden so benutzerfreundlich wie möglich zu gestalten. Bitte lesen Sie den Abschnitt unten über Cookie für weitere Informationen über unseren Gebrauch von Cookies und wann wir Sie um Ihre Einwilligung bitten.

4. Bekanntgabe Ihrer Daten

Wir können Ihre Personendaten in folgenden Fällen Dritten bekannt geben:

  1. Wer uns hilft, die Website zu verwalten (z.B. unsere Internet-Serviceprovider) oder um von Ihnen angeforderte Dienste anzubieten. Solche Dritte sind dazu verpflichtet, zu jedem Zeitpunkt das gleich Maß an Sicherheit zum Schutz Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten wie ATLANTIC.
  2. Für den Fall, dass wir Unternehmen oder Vermögensteile verkaufen oder kaufen, können wir dem potenziellen Verkäufer oder Käufer dieser Unternehmen oder Vermögensteile Ihre personenbezogenen Daten bekannt geben.
  3. Um Dienstleistungen in unserem Auftrag und Namen zu erfüllen, z.B. Ausführen der Bestellung, Auslieferung der Pakete, Versendung von Post oder E-Mails, Datenbankmanagement, Datenanalyse, Marketingunterstützung, Ausführen und Auswerten von Umfragen, personalisierte Werbung, Suchanfragenauswertung, Kreditkartenabwicklung und Kundendienst. Dritte, die solche Aufgaben ausführen, haben nur Zugang zu Personendaten soweit dies zur Ausführungen ihrer Tätigkeiten notwendig ist und sind verpflichtet diese nicht für andere Zwecke zu gebrauchen. Sie sind zudem verpflichtet die Bearbeitung von Personendaten im Rahmen dieser Datenschutzbedingungen und gemäss den anwendbaren Datenschutzrechten zu bearbeiten.
  4. Wenn wir Ihre Personendaten preisgeben oder mitteilen müssen, weil wir gesetzlich dazu verpflichtet sind oder um unsere Nutzungsbestimmungen oder andere Vereinbarungen durchzusetzen oder anzuwenden oder die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von ATLANTIC oder anderen Mitgliedern unserer Gruppe, unseren Kunden oder anderen zu schützen. Dies umfasst den Austausch von Informationen mit anderen Unternehmen und Organisationen zur Betrugsbekämpfung und Verringerung des Kreditrisikos.

5. Ihre Rechte

  1. Sie sind berechtigt, uns die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken zu versagen. Wir informieren Sie in der Regel vor der Erfassung Ihrer Daten, ob wir beabsichtigen, Ihre Daten zu solchen Zwecken zu verwenden oder an Dritte weiterzugeben. Sie können Ihr Recht zur Verweigerung dieser Art von Verarbeitung ausüben, indem Sie auf den Formularen, die wir zur Erfassung Ihrer Daten verwenden, bestimmte Kästchen ankreuzen. Sie können ebenfalls jeder Zeit von Ihrem Recht Gebrauch machen, indem Sie uns direkt kontaktieren bei ATLANTIC WATCH LTD, Solothurnstrasse 44, 2543 Lengnau, Schweiz oder über info@atlantic-watch.ch
  2. Sie haben das Recht, unseren Gebrauch bestimmter Cookies abzulehnen. Für weitere Informationen lesen Sie bitte den Abschnitt über Cookies.
  3. Diese Website kann von Zeit zu Zeit Links zu oder von den Websites unserer Partnernetzwerke, Werbepartner und verbundenen Gesellschaften enthalten. Wenn Sie einem Link zu einer dieser Websites folgen, nehmen Sie bitte zur Kenntnis, dass diese Websites ihre eigenen Datenschutzbestimmungen haben und wir nicht für diese Bestimmungen haftbar gemacht oder zur Verantwortung gezogen werden können. Bitte lesen Sie die entsprechenden Datenschutzbestimmungen durch, bevor Sie persönliche Daten auf diesen Websites hinterlassen.

6. Cookies und Spyware

  1. Gebrauch von Cookies und Spyware
    1. Wir installieren nie Spyware auf Ihrem Computer und verwenden keine Spyware, um an Daten auf Ihrem Computer zu gelangen.
    2. Wie viele andere Website-Betreiber setzen wir sogenannte „Cookies“ ein. Das sind Dateien, die über Ihren Browser auf dem Laufwerk Ihres Computers gespeichert werden und zum Sammeln und Speichern bestimmter Informationen über Sie verwendet werden.
    3. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch, lassen Anwendern aber die Möglichkeit offen, Cookies zu sperren. Im Hilfemenü der meisten Browser finden Sie Informationen darüber, wie Sie Ihren Browser davon abhalten können, neue Cookies zu akzeptieren, wie der Browser Sie benachrichtigt, wenn Sie einen neuen Cookie erhalten haben und wie Sie Cookies komplett deaktivieren können. Sie können Cookies auch löschen oder deaktivieren, die Sie zuvor akzeptiert haben.
    4. Wir empfehlen, dass Sie Cookies “aktiviert” lassen, damit Sie die Website optimal nutzen können. Wenn Sie Ihren Browser so eingerichtet haben, dass alle Cookies blockiert werden (auch die, die absolut notwendig sind), können Sie vielleicht auf manche Teile der Website nicht zugreifen.
    5. Wir haben bestimmte Cookies auf Ihrem Gerät hinterlassen und empfehlen Ihnen, dass Sie ihrer Verwendung zustimmen. Sollten Sie dies nicht tun, können Sie die Website weiterhin nutzen, nur könnten manche Teile nicht oder nicht so gut funktionieren.

7. Änderungen an unseren Datenschutzbedingungen

Jegliche Änderungen, die wir in Zukunft an unseren Datenschutzbedingungen vornehmen, werden auf dieser Seite veröffentlicht und Ihnen ggf. per E-Mail mitgeteilt.

8. Kontakt

Bei Fragen zu unseren Datenschutzbedingungen schreiben Sie uns bitte über info@atlantic-watch.ch

Zuletzt angesehen